Kostenlose Hotline:
phone 0800 / 50 40 30 8
Bitte auswaehlen
TÜV-Siegel

Bis zu
38%
sparen!

Treppenlift-Kosten richtig einschätzen und gute Treppenlift-Preise erkennen

Treppenlift Kosten konnten bei diesem Lift durch Anbietervergleich gesenkt werdenDie Treppenlift Kosten bei Kauf und Wartung eines Liftes können für Pflegebedürftige durch mehrere Maßnahmen erheblich gesenkt werden. Schon der Preis eines Treppenliftes wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst, die mit der richtigen Übersicht und Beratung genutzt werden können, um die günstigste Möglichkeit zu nutzen. Mobilität und Barrierefreiheit bis ins hohe Alter zählen zu den vorrangigen Wünschen zum Erhalt von Selbstständigkeit und Lebensqualität. Besonders wichtig ist die Erhaltung der Bewegungsfreiheit in der eigenen Wohnung. Zugleich ist die Anschaffung eines Treppenliftes für das eigene Haus aber auch eine große finanzielle Belastung. Wir helfen Ihnen eine gute Lösung zu finden: Vergleichen Sie hier mehrere Firmen, um ein Angebot mit optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis zu erhalten.

Die Sicherheit und Geborgenheit durch eine vertraute Umgebung sowie durch nahe stehende Menschen nimmt einen hohen Stellenwert ein. Deshalb werden zur Überwindung von Treppenhindernissen und um die Nutzung mehrerer Wohnetagen zu gewährleisten immer häufiger Treppenlifte verwendet. Bei den Überlegungen zum Kauf eines Treppenlifts spielt die Kosten eine bedeutende Rolle. Dabei sind Unterschiede im Preis beim Kauf genauso zu berücksichtigen wie die individuell verschiedenen baulichen Gegebenheiten. Außerdem müssen Maßnahmen zur Senkung der Kosten umfassend geprüft werden. Dazu zählen Zuschüsse durch die Pflegeversicherung, mögliche Leistungen von Versicherungen oder Berufsgenossenschaften sowie die Prüfung von Steuerermäßigungen.

Eine wesentliche Einsparung kann durch einen Anbieter-Vergleich erzielt werden. Die Kosten für ein bestimmtes Treppenlift-Modell können zwischen den einzelnen Anbietern wettbewerbsbedingt stark differieren. Aus diesem Grund übermitteln wir Ihnen kostenlos und unverbindlich mehrere infrage kommende Fachbetriebe. Diese präsentieren Ihnen auf Ihre persönlichen Bedürfnisse und baulichen Bedingungen angepasste Angebote mit konkreten Preisen für das gewünschte Treppenlift-Modell. Nutzen Sie vor dem Kauf die Möglichkeit mit unserem Anbieter-Vergleich Preise kennen zu lernen und Kosten zu senken.



 

Die baulichen Gegebenheiten können zu unterschiedlichen Kosten bei der Anschaffung eines Treppenlifts führen

Eine kurvig oder gerade verlaufende Treppe, die Treppenbreite oder auch die Länge der vorhandenen Treppe können deutlich Unterschiede bei den Kosten eines Treppenlifts bewirken. Bei einer kurvig verlaufenden Treppe ist eine aufwendigere Fahrbahnkonstruktion als bei einer gerade verlaufenden Treppe notwendig. Entsprechend ist der Preis bei einem geraden Treppenlift geringer als bei einem Kurventreppenlift. Eine geringe Treppenbreite kann einen Treppenstehlift erfordern und sich bei der Einbauüberlegung und den Kosten eines Rollstuhl-Plattformlifts auswirken. Aufgrund der Treppenlänge können klappbare Schienenteile unentbehrlich werden. Mit Ihnen können durch einen Treppenlift mehrere Stockwerke erschlossen werden. Ihre Integration gerade in kurvige Schienen erhöht aber auch die Kosten. Eine Fachberatung vor Ort und besonders die Beurteilung von Fachfirmen können die baulichen Bedingungen näher bewerten. Erst wenn klar ist welche Lift-Modelle aufgrund der Gegebenheiten in Frage kommen, sind Aussagen zu Kosten und Preisen des Treppenlifts möglich. Die Kosten könnten durch folgende Besonderheiten variieren:

  • Elektrischer Drehsitz
  • Besonders komfortable Sitzpolsterung
  • Fernbedienung
  • Einbaukosten
  • Mehrere Wohnetagen
  • Längere Garantievereinbarungen
  • Soll der Treppenlift neu, gebraucht oder zur Miete angeschafft werden
  • Individuelles Design

Um den Preis bei Kauf und die Kosten für Montage und Wartung verbindlich klären zu können, sollten Sie kostenlos unsere unverbindliche Übermittlung von drei Fachunternehmen nutzen.

Die Höhe der Treppenlift-Kosten wird auch durch die erforderliche Lift-Art bestimmt

Die auszuwählende Art des Treppenlifts hängt von der Bauart der Treppe und dem Bedarf an Mobilitätshilfe für die individuelle Gehbehinderung ab. Falls ein Rollstuhlfahrer transportiert werden muss, kommt eine andere Technik zum Einsatz als bei einer leichten Mobilitätseinschränkung. Insgesamt kann zwischen folgenden Treppenlift-Arten mit unterschiedlichen Preisen gewählt werden: 

  • Sitzlift: Diese häufig verwendete Schrägaufzug-Version ist für einen bequemen Transport zur Treppenüberwindung verfügbar. Der Treppenlift ist mit einem festen oder hochklappbaren Sitz ausgestattet. Für die Betriebssicherheit sorgen Gurt, Fußstütze sowie Rücken- und Armlehnen.
  • Als Alternative kann bei zu geringer Treppenbreite ein Treppenstehlift mit einem soliden Haltegriff eingesetzt werden Rollstuhl-Plattformlift Für Rollstuhlfahrer ist ein Plattformlift erforderlich. Die Transportplattform kann über eine kleine Rampe befahren werden. Für ausreichenden Schutz während der Beförderung sorgen Schranken
  • Rollstuhl-Hebebühne: Eine Rollstuhl-Hebebühne dient dem vertikalen Rollstuhl-Transport und wird häufig im Außenbereich als spezieller Hauszugang genutzt. Mit dieser Lift-Art können auch Lasten befördert werden

Diese verschiedenen Treppenlift-Arten werden von Herstellern wie Fachhändlern angeboten. Je nach persönlichem Bedarf ist eine dieser Arten besonders naheliegend. Für einen sinnvollen vergleich von Preisen und Kosten eines Treppenlifts, müssen die Angebote sich auf dieselbe Treppenlift-Art beziehen. Wählen Sie also zuerst die Treppenlift-Art mit Hilfe persönlicher Beratung vor Ort und lassen Sie sich dann durch unseren Anbietervergleich drei konkrete Angebote von Fachfirmen zuschicken. Mit den so gefundenen Preisen und genauen Kosten Auflistungen können Sie dann eine informierte Entscheidung treffen. Vertrauen Sie bei Treppenlift-Kosten und -Preisen auf unseren unverbindlichen und kostenlosen Anbietervergleich.



 

Einen Treppenlift sollten Sie im Fachgeschäft erwerben

Treppenlift, dessen Kosten und Preise dank treppenlift-umschau.de günstig bliebenDie Funktionalität einer technischen Anlage wie die eines Treppenlifts sollte durch einen Fachmann vor dem Verkauf erklärt und überprüft werden. Dieser sollte auch den erforderlichen Einbau des Lifts durchführen. Wir raten davon ab mit Angeboten von privat oder aus anderen Quellen Beim Kauf eines Treppenlifts Kosten zu sparen. Sie sollten sich als Käufer auf die Sicherheit und Funktionstüchtigkeit des Treppenlifts verlassen dürfen und mit dem Betrieb bestens vertraut sein. Viele Gründe sprechen für einen Treppenlift-Kauf im Fachbetrieb. Dazu zählt auch, dass ein gewünschtes Modell vorrätig ist und damit eine Probefahrt erfolgen kann.

Der Preis des gewünschten Treppenlift wird in einem Kostenvoranschlag detailliert und transparent dargestellt. Außerdem besteht die Möglichkeit, beim Fachhändler oder Hersteller einen Wartungs- und Servicevertrag mit transparenten Kosten abzuschließen. Ebenso kann im Treppenlift-Preis eine Garantie vereinbart werden. Ein mit der Lifttechnik vertrauter Fachmann ist ebenfalls der richtige Ansprechpartner für weitere Fragen zum Lift. Wir vermitteln Ihnen kostenlos zur Durchführung eines Vergleichs zwischen Fachbetrieben drei geeignete Anbieter, die Ihnen unverbindlich passende Angebote vorlegen.

Einen großen Spielraum zur Senkung der Treppenlift-Kosten bietet ein Angebots-Vergleich

Um die Kosten für einen Treppenlift so gering wie möglich zu halten, können Sie einige Maßnahmen ergreifen. Sollte die Pflegekasse bei Ihnen einen Pflegegrad anerkannt haben, können Sie dort eine Bezuschussung bis zu 4000 Euro beantragen. Die Anschaffung des Treppenlifts muss zusätzlich als wohnumfeldverbessernde Maßnahme zur Förderung der häuslichen Pflege dienen. Es kommt für eine Bewilligung nicht darauf an, ob der Treppenlift neu oder gebraucht gekauft oder gemietet werden soll. Außerdem können situationsabhängig Leistungen einer Unfallversicherung oder bei Folgen durch einen Arbeitsunfall einer Berufsgenossenschaft geprüft werden. Ebenso können Zuschüsse durch öffentliche Förderprogramme infrage kommen. Im Rahmen der Einzelfallprüfung ist auch zu berücksichtigen, dass die Kosten durch Steuerermäßigungen verringert werden könnten. Als erforderliches medizinisches Hilfsmittel (ärztliches Attest) kann ein Treppenlift als außergewöhnliche Belastung steuerlich berücksichtigt werden. Eine wesentliche Senkung der Kosten kann durch einen Vergleich der Treppenlift-Anbieter erzielt werden. Wir übermitteln Ihnen dazu auf Anfrage kostenlos drei geeignete Fachbetriebe. Sie können völlig unverbindlich deren speziell für Ihren Bedarf erstellte Angebote prüfen, somit die Treppenlift Kosten besser einschätzen, und sich dann in Ruhe entscheiden.



  • Sparen Sie bis zu 38%
  • Anbieterunabhängig
  • Kostenlos & unverbindlich

Treppenlift Kosten & Preise senken mit kostenlosem Anbieter-Vergleich

Treppenlift-Kosten & Lift-Preise reduzieren Sie ganz einfach durch einen Anbietervergleich. Beantragen Sie hier mehrere vergleichbare Kostenvoranschläge.

 

Gefällt Ihnen unser Internetauftritt, dann bewerten Sie Ihn hier:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wertung 4.01/5 (46 Bewertungen)


 

 

 

Fragen?

Hier zum kostenlosen
Beratungs-Termin:


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen