Kostenlose Hotline:
phone 0800 / 50 40 30 8
Bitte auswaehlen
TÜV-Siegel

Bis zu
38%
sparen!

Kann ein Treppenlift ohne Bohren befestigt werden?

Ähnliche Modelle können als Treppenlift ohne Bohren eingebaut werdenKann mein benötigter Treppenlift an meiner Treppe ohne Bohren installiert werden? Diese Frage wird von Betroffenen immer wieder gestellt. Zahlreiche Menschen wünschen sich einen passenden Treppenlift in ihrer Wohnung, um ihre Mobilität und Selbstständigkeit genießen und bewahren zu können. Durch einen Treppenlift kann problemlos der alltägliche Etagenwechsel durchgeführt werden. Erhalten Sie mit unserer Hilfe Kontakt zu unterschiedlichen Firmen, die Ihnen persönliche Treppenlift-Angebote erstellen.

In den meisten Fällen werden Treppenlifte durch Bohrungen an den Treppenstufen befestigt. Nach Möglichkeit soll jedoch durch den Lifteinbau die vorhandene Treppe unbeschädigt bleiben. Zum einen soll eine Wertminderung der Treppe vermieden werden, insbesondere wenn es sich um eine Treppe aus Marmor oder eine besonders hochwertige Holztreppe handelt. Zum anderen sollen unangenehme Begleitwirkungen durch Bohren verhindert werden. Dies gilt auch für die Montage eines Treppenlifts im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses. Bohren verursacht Lärm, Schmutz und Staub. Zudem werden längere Arbeiten von Monteuren im vertrauten Wohnbereich als unangenehm und bindend empfunden.

Auf der Suche nach dem richtigen Anbieter für einen Treppenlift ohne Bohren, helfen wir gerne mit unserem Anbieter-Vergleich. Drei unverbindliche Kostenvoranschläge ausgesuchter Treppenlift-Fachbetriebe liefern Ihnen konkrete Preise. Beantragen Sie den Lift-Vergleich hier kostenlos:



 

Wie kann ich mir die Einbautechnik ohne Bohren vorstellen?

Es stehen verschiedene Techniken zum Einbau eines Treppenlifts zur Verfügung, bei denen störende Bohrlöcher an der Treppe unterbleiben. Dabei kann die Montage der Stützen an der Treppeninnen- oder Treppenaußenseite stattfinden. Dazu zählen folgende Befestigungsmethoden:

  • Klemmbefestigung: Die Stützen werden unter Verwendung von stabilen Klemmen sicher auf den Stufen fixiert. Dazu werden die Klemmen auf die Stufen geschoben und dann fest verschraubt. Voraussetzung dazu ist jedoch, dass Treppenstufen von beiden Seiten frei zugänglich sind. Die Klemmen werden für jede Treppe individuell passend zu den Stufenmaßen angefertigt.
  • Befestigung der Stützen an der Wand: Die mit schonenden Unterlagen auf den Treppenstufen aufgestellten Stützen werden seitlich in der Wand verankert. Dazu muss die Wand hinreichend massiv sein. Es darf sich insbesondere nicht um eine Rigipswand handeln. Die Treppenstufen bleiben bei dieser Montage der Lift-Stützen unversehrt.
  • Direkte Wandmontage: Es besteht auch die Möglichkeit, die Schienen ohne Stützen direkt an einer massiven Wand zu befestigen. Auf diese Weise können sowohl Sitzlifte als auch Plattformlifte betrieben werden. Es ist auch eine Kombination der Wandverschraubung mit einzelnen Stützen möglich.
  • Befestigung an der Treppenharfe: Die Stützen werden hierbei ebenfalls nur auf den Stufen zur verteilten Lastenaufnahme aufgestellt. Mit einer Klemmvorrichtung werden sie an der Treppenharfe befestigt, ohne dass Beschädigungen der Treppe auftreten.
  • Wangenbefestigung: Die Stützen werden an den Innenseiten der Stufen verschraubt. Die seitlichen Bohrungen in der Wange sind im Gegensatz zu Treppenbohrungen leicht auszubessern.
  • Stützen im Treppenauge: In Mehrfamilienhäusern werden die Stützen häufig für eine frei schwebende Fahrbahn im Treppenauge angebracht. Dadurch sind die Stufen für andere Nutzer frei von Stützen und es wird Platz eingespart. Je nach baulicher Situation der Treppe kann diese Befestigungsart für Treppenlifte auch in Einfamilienhäusern zum Einsatz kommen. Falls übergewichtige Personen mit einem Treppenlift transportiert werden sollen, können diese Befestigungstechniken unbedenklich Verwendung finden.

Wie ist es feststellbar, ob ein Treppenlift an meiner Treppe ohne Bohren eingebaut werden kann?

Eine Treppenlift-Beratung vor Ort kann über die alternativen Einbauversionen eines Treppenlifts ohne Bohren aufklären. Ein Fachberater kann bei Ihnen die Möglichkeiten für eine Montage an der Wand, Treppenharfe und Wange oder mittels einer Klemmbefestigung an den Stufen aufzeigen. Vor Ort kann er dazu die baulichen Voraussetzungen der Treppe sowie der Wand beurteilen. Bei einer Wahlmöglichkeit des Lift-Einbaus im Innen- oder Außenbereich der Treppe wird der Fachberater mit Ihnen die Vor- und Nachteile besprechen. Dabei kommen auch die unterschiedlich anfallenden Kosten zur Sprache. Wenn Sie sich für eine bestimmte Befestigungsform entschieden haben, können Sie diese durch verschiedene Fachfirmen ausführen lassen. Je nach gewünschter Montage sind auch Firmen verfügbar, die sich auf diese Einbaumethode spezialisiert haben. Die Preise für eine fachgerechte Installation eines bestimmten Treppenlifts nach Ihrem Wunsch können zwischen den Anbietern deutlich differieren. Ein Angebotsvergleich kann sich daher spürbar lohnen. Deshalb übermitteln wir Ihnen drei passende Unternehmen, die Ihren Treppenlift und Ihre gewünschte Treppenliftinstallation anbieten. Von diesen Fachbetrieben erhalten Sie genaue Kostenvoranschläge zum Vergleich. Nach Ihrer Auswertung der Angebote können Sie sich für einen günstigen Anbieter entscheiden.



 

Welche Kosten entstehen bei einer Treppenlift-Montage ohne Bohren?

Treppenlifte ohne bohren sind auch an engen Treppen möglichPauschale Angaben zur Kostenfrage sind nicht möglich, da die individuellen baulichen Voraussetzungen den Kostenumfang wesentlich beeinflussen. Bei jedem Treppenlift-Einbau ist eine Maßanfertigung erforderlich. Außerdem differieren die Preise für die verschiedenen Treppenlifte. In der Regel bestehen für alle neuen wie gebrauchten Treppenlifte Einbaumöglichkeiten ohne Bohren. Dabei ist mit einem Aufpreis im Verhältnis zur konventionellen Einbaumethode zu rechnen. Die Höhe kann je nach Anbieter differieren. Sie sollten daher einen Vergleich mehrerer Lift-Anbieter durchführen, die Ihre gewünschte Installation des Treppenlifts fachgerecht erledigen können. Zur Unterstützung teilen wir Ihnen unverbindlich drei infrage kommende Anbieter mit. Dadurch entstehen Ihnen keine Kosten. Die erstellten Kostenvoranschläge können Sie prüfen und sich für den günstigsten Anbieter entscheiden. Dadurch können Sie einiges sparen.

Wie finde ich heraus, welches Unternehmen die für mich passende Technik verwendet?

Zunächst sind die notwendige Treppenlift-Art und die möglichen Befestigungstechniken an Ihrer Treppe mit dem Fachberater zu klären. Danach können Sie sich im Fachhandel nach einem gewünschten Modell erkundigen und dabei Ihren Montage-Wunsch äußern. Versierte und erfahrene Fachtechniker können Ihr Vorhaben in einem verträglichen Zeitaufwand problemlos durchführen. Bei den Preisangeboten und Einbau-Praktiken der Firmen gibt es allerdings Unterschiede. Die Preise können konkurrenzbedingt sogar erheblich differieren. Daher macht es Sinn, durch einen Vergleich mehrerer Unternehmen einen qualifizierten und möglichst günstigen Lift-Anbieter herauszufinden. Dazu bieten wir Ihnen unsere Unterstützung an, indem wir Ihnen unverbindlich drei passende Anbieter mitteilen. Deren Kostenvoranschläge zum Einbau des gewünschten Treppenlifts ohne Bohren können Sie detailliert vergleichen. Sie können sich dadurch für einen qualifizierten und günstigen Anbieter entscheiden und Geld sparen.



  • Sparen Sie bis zu 38%
  • Anbieterunabhängig
  • Kostenlos & unverbindlich

Treppenlift ohne Bohren montieren ➤ Finden Sie hier geeignete Anbieter

Einen Treppenlift ohne Bohren zu montieren ist technisch kein Problem. Erhalten Sie hier kostenlos konkrete & vergleichbare Angebote im Anbieter-Vergleich.

 

Gefällt Ihnen unser Internetauftritt, dann bewerten Sie Ihn hier:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wertung 4.37/5 (51 Bewertungen)


 

 

 

Fragen?

Hier zum kostenlosen
Beratungs-Termin:


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen